WAYS, 2018
Facility Way
, 2016/ 2018
Halfway, 2016/2018
Atelier in Garbolzum, 2017
IVO, Fatou..., 2016
Place, Palace, Palazzo, 2015
VENTOUX V, 2014

agora-channel.net, 2014

Delphic raft, 2014
Depot, 2010 / 2011 / 2013
channel-tube-tunnel-27092013-06102013, 2013
GODSPEED VI, 2013

California Calling, 2013 / 2014
070716-090306, 2012

VENTOUX IV, 2012
VENTOUX III, 2012
VENTOUX II, 2011
VENTOUX I, 2011
GODSPEED V
, 2011
GODSPEED IV, 2010
limites
, 2010
Lago
, 2009
Quest - die Suche
, 2009
PLACEBO
, 2009
Parcours
, 2008
GODSPEED III, 2008
GODSPEED II, 2008
GODSPEED I, 2007
ODDS Berlin, 2007
TUNNEL, 2006
ALERT, 2006
MOVIES, 2005
CASINO, 2005
Weltrennen, 2004
UB, 2003
Spielwelt, 2003
Genua, 2002
Flug, 2002
TOK, 2002
Tiere, 2001
TV, 2001
Aetna, 2001
Gulli, 2000
Playland, 2000
WM, 1998
Filmstillarchiv seit 1998

agora-channel.net


Material: Automobil der Marke Citroen, Europaletten, Leuchtkasten, Neoröhren, Holz-, Glas-und Kartonkonstruktion, verschiedene Ausstellungsstücke, Sound
Maße: 180 x 750 x 700 cm


Ein Auto steht auf Paletten. Der Innenraum des Autos fungiert als Ausstellungsraum. Die Paletten dienen als Sitzgelegenheiten.

Ausstellungsstücke auf der unteren Ebene im Auto
gegossener Silberring, Feuerstein, zwei geblasene Glasformen, Postkartenheft Griechenland, Datenträger (CD), blaues geschichtetes Glas, Postkarte Dieter Roth, Fotografie eines futuristischen Hauses, Fotografie einer chaotischen Verkehrswegesituation in San Francisco, Postkarte aus Thessaloniki, Schwertklinge aus Eisen geschmiedet

Ausstellungsstücke auf der oberen Ebene im Auto
Matrjoschka, Telefonzellen (4 Fotografien Schwarz / Weiss), Postamt Schöningen (2 Fotografien Schwarz / Weiss), Salz, Kunst am Bau (Grossformat Farbnegativ), U-Bahnkartennetz Los Angeles, Fussball (Modell einer begehbaren Video-installation), Säulenmodell einer Skulptur für den öffentlichen Raum

Aus dem Inneren des Autos hört man Sound aus folgenden Städten 
Barcelona, Berlin (fiktional), Berlin, Genua, Istanbul, Köln, Seoul, Lipari, Mexico D.F, Palermo

agora-channel.net wurde im Rahmen des Projektes Kunst findet Sta(d)t auf einem der ältesten Plätze Niedersachsens aufgestellt.
agora-channel.net ist eine Gemeinschaftsarbeit mit Ingo Rabe.