WAYS, 2018
Facility Way
, 2016/ 2018
Halfway, 2016/2018
Atelier in Garbolzum, 2017
IVO, Fatou..., 2016
Place, Palace, Palazzo, 2015
VENTOUX V, 2014

agora-channel.net, 2014

Delphic raft, 2014
California Calling, 2013 / 2014
channel-tube-tunnel-27092013-06102013, 2013
GODSPEED I-VI, 2013

Depot
, 2010 / 2011 / 2013

070716-090306, 2012

VENTOUX IV, 2012
VENTOUX III, 2012
VENTOUX II, 2011
VENTOUX I, 2011
GODSPEED V
, 2011
GODSPEED IV, 2010
limites
, 2010
Lago
, 2009
Quest - die Suche
, 2009
PLACEBO
, 2009
Parcours
, 2008
GODSPEED III, 2008
GODSPEED II, 2008
GODSPEED I, 2007
ODDS Berlin, 2007
TUNNEL, 2006
ALERT, 2006
MOVIES, 2005
CASINO, 2005
Weltrennen, 2004
UB, 2003
Spielwelt, 2003
Genua, 2002
Flug, 2002
TOK, 2002
Tiere, 2001
TV, 2001
Aetna, 2001
Gulli, 2000
Playland, 2000
WM, 1998
Filmstillarchiv seit 1998

Delphic raft

State Museum of Contemporary Art (CACT), 2014 und in der Galerie im Körnerpark, Berlin, 2014



Material: Fundstücke aus Marmor und Holz, gesammelt in den Strassen Thessalonikis, Spanngurte, 2 Videoprojektionen
Maße: Dimensionen variabel


Eine Projektion zeigt wie einige Personen gemeinsam mit einfachen technischen Mitteln einen schweren, in Decken gehüllten Körper, die Treppe eines Gebäudes hinauf ziehen. Zu hören ist der  rhythmische Sound der eisernen Ketten in den Flaschenzügen, 5.29 Min. Full HD mit Sound

Auf der gegenüberliegende Seite ist die zweite Videoprojektion zu sehen: Found Footage Material, kurze Filmsequenzen des griechischen Filmemachers
Theo Angelopoulos, welche mit Fotografien der Künstlerin aus dem Jahr 2014 die ?Mood? in Thessaloniki überlagert sind. Die Filme Angelopulos?, aus denen Christine Schulz Ausschnitte verwendet hat, stammen aus den Jahren1980 bis1998, 5.53 Min. Full HD mit Sound

Das Video ist auf YouTube zu sehen

In der Ausstellung TEMPUS RITUALIS

CONCEPT & CURATORS:
Christina Dimitriadis, Christine Nippe, Evanthia Tsantila  

im State Museum of Contemporary Art (CACT), 2014

und in der Galerie im Körnerpark, 2014