Facility Way, 2016

Halfway, 2016

IVO, Fatou..., 2016

Place, Palace, Palazzo, 2015

VENTOUX V, 2015

agora-channel.net, in Zusammenarbeit mit Ingo Rabe, 2014

Delphic raft, CACT, Thessaloniki, 2014

channel-tube-tunnel-27092013-06102013, Kunstverein Bochum e.V. im Rahmen von BLOWIN' FREE, Emscherkunst.2013

GODSPEED VI, Projektraum Deutscher Künstlerbund, Berlin, 2013

California Calling, 2013/ 2014

070716-090306, 2012, Filmmuseum Fankfurt/ Main

VENTOUX IV, 2012, Schloss Salder

VENTOUX III
, 2012, Bochumer Kunstverein

VENTOUX II, 2011, Dumbo Arts Festivals, Brooklyn, New York

VENTOUX I, 2011, galerie upstairs berlin, Berlin

GODSPEED V, Kunstverein Erfurt, Erfurt, 2011

limites, 2010, in Zusammenarbeit mit Ingo Rabe, Round The Corner, Lissabon

Depot, 2010/ 2013, Städtische Galerie Nordhorn, Kunstmuseum Mülheim,
Kunstraum Bethanien, Berlin

GODSPEED IV, 2010, DISPLAY, Frankfurt am Main

Lago
, 2009, in Zusammenarbeit mit Ingo Rabe, Isola Bella, Italien

Quest - die Suche
, 2009, Kölnischer Kunstverein

PLACEBO, 2009, KV Leverkusen Schloss Morsbroich

Parcours, FLICKA + FURY, 2008, Kunstverein Wolfenbüttel
Parcours, GAZAR, 2008, Kunstverein Wolfenbüttel
Parcours, Circus, 2008, Kunstverein Wolfenbüttel

GODSPEED III, 2008, Parkhaus, Kunsthalle Düsseldorf

GODSPEED II, 2008, Nordlichter, KV Hannover

GODSPEED I, 2007, no Limits, upstairs berlin, Berlin

ODDS Berlin, 2007, Placemakers, Curators without Borders, Berlin

TUNNEL, 2006, Ortstermin, Düsseldorf

ALERT, 2006, up2date, Elektron, Breda, NL

MOVIES, 2005, eher parallel als chronologisch, galerie weißer elefant, Berlin-Mitte

CASINO, 2005, Parkhaus, Düsseldorf

Weltrennen, 2004, Kunstverein Gifhorn 

UB, 2003, Sehnsucht des Kartografen, KV Hannover
                         
Spielwelt, 2003, licht an - licht aus, Meisterschülerausstellung HBK Braunschweig

Genua, 2002, Perspektiven, Kunstverein Hannover

Flug, 2002, NordWestKunst, Kunsthalle Wilhelmshaven

TOK, 2002, Ein Treppenhaus für die Kunst, Niedersächsisches Ministerium Für Wissenschaft und Kultur, Hannover

Tiere, 2001, HBK Braunschweig

TV, 2001

Aetna, 2001, HBK Braunschweig

Gulli, 2000, Scape, Foro Artistico, Hannover

Playland, 2000, HBK Braunschweig

WM 1998, in Zusammenarbeit mit Ingo Rabe, HBK Braunschweig
 
 







ODDS Berlin

250 x 320 x 280 cm, 2 DV-Projektionen, 2 Diaprojektionen, Karton,
Styropor, Spiegel, verschiedene Materialien

Die projizierten Bildsequenzen laufen über die Installation aus Karton- und Plexiglaselementen hinaus, wandern über die Wände des Ausstellungsraumes und bespielen die Skulptur von Innen und Außen.
In montierten Foundfootageszenen sieht man Häuserwände, Passanten, Straßenpflaster, einen kurzen Einblick auf die Schönhauser Allee, einen Treppenabstieg hinab - hinein in das zuckende Licht eines unterirdischen Clubs.

Die Projektionen zeigen im Einzelnen:
- eine DV - Projektion, Loop mit Sound, Foundfootage, Zusammenschnitt von Sequenzen aus 15 Filmen, die in Berlin in den Jahren von 1975 - 2007 spielen
- eine 81-teilige Diaserie, Filmstills aus 15 Filmen, die in Berlin in den Jahren von 1975 - 2007 spielen
- eine Diaprojektion, Nick Cave im Konzert in Berlin, Foundfootage aus Der Himmel über Berlin, von Wim Wenders
- eine DV-Projektion, Loop mit Sound, Animation, Fotografien, in Berlin aufgenommen und zum Film animiert von Christine Schulz, Sound ebenfalls in Berlin aufgenommen.